Mehr erleben mit Hund in der Normandie – Jahresprogramm 2018

Jahresprogramm chienNormandie Urlaub mit Hund

Wanderungen – von kleinen Rundtouren bis hin zu Tageswanderungen – mit Hund, Gruppenfotoshootings und eine ganze Woche Mantrailing und Dummytraining stehen 2018 bei chienNormandie auf dem Programm. Individuelle Termine sind außerdem, auch für große und kleine Wanderungen, jederzeit möglich. Damit wir besser planen können, ist eine Anmeldung für alle Veranstaltungen zwingend erforderlich.

Achtung: Hunde müssen sozialverträglich und geimpft sein, eine gültige Haftpflichtversicherung ist obligatorisch. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr! Bitte bringen Sie Schleppleine, Geschirr, Leckerlies und ausreichend Wasser für Mensch und Hund mit. Änderungen sind vorbehalten.


April 2018

Störche Saint Fromond, Urlaub mit Hund, Normandie, chiennormandie
Wir erkunden zusammen mit unseren Hund die Sümpfe rund um Saint Fromond und besuchen die nistenden Störche.

Mittwoch, 4. April (Osterferien)

Halbtages-Erlebniswanderung "Die Kinderstube der Störche"

Saint-Fromond, 13 Uhr, circa 5 Stunden, inklusive Imbiss und Möglichkeiten zum Fotografieren

Treffpunkt: Parkplatz in Saint-Fromond  (GPS: 49.221308, -1.089576)

Der Rundkurs mit Abstecher zum Château de la Rivière ist circa 12 Kilometer lang, unterwegs warten viele Fotomotive auf die Teilnehmer, vor allem an der Ruine. Um die Störche nicht zu beunruhigen, müssen die Hunde bei der Ruine an der Leine bleiben. Pause und Imbiss an der Ruine. Festes Schuhwerk erforderlich.

Mitbringen: Schleppleine/Geschirr, Leckerlies, Wasser für Mensch und Hund, Kotbeutel, Zeckenschutz für Hund und Mensch.

Teilnehmer: Mindestens 2, höchstens 6 Erwachsene

Kostenbeitrag:  25 Euro pro Erwachsenem, Jugendliche ab 12 Jahre 10 Euro, Kinder bis 12 Jahre kostenfrei;  jeweils inklusive Imbiss

Anmeldung erforderlich

 

Mittwoch, 18. April

Frühstückswanderung "Grandes Marées am Havre von Saint Germain"

Saint Germain sur Ay, 8.30 Uhr, circa 2 Stunden inklusive Frühstück

Treffpunkt: Saint-Germain-sur-Ay, Parkplatz beim Corps de Garde (GPS:49.233302, -1.609713)
Kurz nach Neumond wird der Havre von Saint Germain sur Ay bei den grandes marées wieder zum Meer. Wir erkunden ein wenig die Salzwiesen und die Vegetation rund um den Corps de Garde und schauen dem Wasser beim Reinströmen in den Havre zu und frühstücken unter freiem Himmel. Gummistiefel erforderlich.

Mitbringen: Schleppleine/Geschirr, Leckerlies, Wasser für Mensch und Hund, Kotbeutel.

Teilnehmer: Mindestens 2, höchstens 8 Erwachsene

Kostenbeitrag: 10 Euro pro Erwachsenem,  Jugendliche 5 Euro, Kinder bis 12 Jahre kostenfrei, jeweils inklusive Frühstück

Anmeldung erforderlich.

Mai 2018

Mittwoch, 16. Mai

Krimiwanderung: "Das Geheimnis des Lac des Bruyères"

Lac des Bruyères, Millieres, 17 Uhr, circa 3 Stunden

Treffpunkt: Parkplatz am Lac des Bruyères (49.215820, -1.459937)

Am Lac des Bruyères ist eine geheimnisvolle Moorleiche aufgetaucht. Ein Relikt aus finsterer Zeit, da Gesetzlose sich in den Sümpfen rund um Lessay verschanzten oder ein hochaktueller Mordfall? Gemeinsam mit unseren Hunden gilt es, einen kniffligen Kriminalfall zu lösen. Zwei- und Vierbeiner werden bei dieser Wanderung auf die Probe gestellt und müssen gemeinsam Aufgaben lösen, Fragen beantworten, Indizien erschnüffeln und Beweise im Wald finden. Der Weg um den Lac des Bruyères ist geschottert und gut zu begehen (auch mit Kinderwagen, allerdings nicht 100 % barrierefrei), manche Spuren führen aber auch ab von festen Wegen - festes Schuhwerk ist daher empfehlenswert!
Zum Abschluss nehmen wir einen kleinen Imbiss und Umtrunk (alkoholfrei) am See ein (im Preis enthalten). Es ist auch ein Kinderspielplatz und ein Bouleplatz vorhanden.

Mitbringen: Schleppleine/Geschirr, Leckerlies, Wasser für Mensch und Hund, Kotbeutel, Zeckenschutz für Hund und Mensch.

Teilnehmer: Mindestens 2, höchstens 5 Mensch-Hund-Teams (plus Begleitpersonen)

Kostenbeitrag:  30 Euro pro Mensch-Hund-Team, 10 Euro pro erwachsener/jugendlicher Begleitperson ohne Hund, Kinder bis 12 Jahre frei.

Anmeldung erforderlich.

 

Mittwoch, 23. Mai (Pfingstferien)

Gruppenfotoshooting und Strandspaß

Dunes d'Hatainville, 19.30 Uhr, circa 2 Stunden

Treffpunkt:  Parkplatz unterhalb der Dünen von Hatainville (GPS: 49.399699, -1.821627)

Wir nutzen das weiche Licht des ausklingenden Tages zu einem ausgiebigen Strandspaziergang bei Ebbe mit unseren Hunden; wer will, kann Fotos von seinem Hund machen lassen (bearbeitete Fotos werden extra berechnet). Kleiner (alkoholfreier!) Umtrunk zum Abschluss in den Dünen.

Mitbringen: Schleppleine/Geschirr, Leckerlies, Wasser für Mensch und Hund, Kotbeutel.

Teilnehmer: Mindestens 2, höchstens 5 Erwachsene

Kostenbeitrag: 10 Euro pro Erwachsenem, Kinder und Jugendliche kostenfrei.

Anmeldung erforderlich

 

Mittwoch, 30. Mai (Pfingstferien)

Krimiwanderung: "Das Geheimnis des Lac des Bruyères"

Lac des Bruyères, Millieres, 17 Uhr, circa 3 Stunden

Treffpunkt: Parkplatz am Lac des Bruyères (49.215820, -1.459937)

Am Lac des Bruyères ist eine geheimnisvolle Moorleiche aufgetaucht. Ein Relikt aus finsterer Zeit, da Gesetzlose sich in den Sümpfen rund um Lessay verschanzten oder ein hochaktueller Mordfall? Gemeinsam mit unseren Hunden gilt es, einen kniffligen Kriminalfall zu lösen. Zwei- und Vierbeiner werden bei dieser Wanderung auf die Probe gestellt und müssen gemeinsam Aufgaben lösen, Fragen beantworten, Indizien erschnüffeln und Beweise im Wald finden. Der Weg um den Lac des Bruyères ist geschottert und gut zu begehen (auch mit Kinderwagen, allerdings nicht 100 % barrierefrei), manche Spuren führen aber auch ab von festen Wegen - festes Schuhwerk ist daher empfehlenswert!
Zum Abschluss nehmen wir einen kleinen Imbiss und Umtrunk (alkoholfrei) am See ein (im Preis enthalten). Es ist auch ein Kinderspielplatz und ein Bouleplatz vorhanden.

Mitbringen: Schleppleine/Geschirr, Leckerlies, Wasser für Mensch und Hund, Kotbeutel, Zeckenschutz für Hund und Mensch.

Teilnehmer: Mindestens 2, höchstens 5 Mensch-Hund-Teams (plus Begleitpersonen)

Kostenbeitrag:  30 Euro pro Mensch-Hund-Team, 10 Euro pro erwachsener/jugendlicher Begleitperson ohne Hund, Kinder bis 12 Jahre frei.

Anmeldung erforderlich.

Krimiwanderung, Lac des Bruyeres, Urlaub mit Hund, Normandie, Cotentin
Am Lac des Bruyères klären wir zusammen mit unseren Hunden einen spannenden Mordfall.

Juni 2018

Mittwoch, 6. Juni

Halbtageswanderung "Von La Haye zum Mont Castre"

circa 14 Kilometer, 5 Stunden inklusive Pause

Treffpunkt: 16 Uhr, Ehemaliger Bahnhof Saint-Symphorien-le-Valois (nördlich von La Haye, GPS: 49.295132, -1.546577).

Wir folgen im Wesentlichen der Tour von "La Haye du Puits zum Mont Castre", nehmen aber den Rundweg um den Mont Castre noch mit. Am See legen wir eine Pause mit kleinem Imbiss ein.

Mitbringen: Schleppleine/Geschirr, Leckerlies, Wasser für Mensch und Hund, Kotbeutel, Zeckenschutz für Hund und Mensch.

Teilnehmer: Mindestens 2, höchstens 6 Erwachsene

Kostenbeitrag: 25 Euro pro Erwachsenem, Kinder bis 12 Jahre kostenfrei, Jugendliche 10 Euro,  jeweils inklusive Imbiss.

Anmeldung erforderlich.

 

Mittwoch, 13. Juni

Krimiwanderung: "Das Geheimnis des Lac des Bruyères"

Lac des Bruyères, Millieres, 17 Uhr, circa 3 Stunden

Treffpunkt: Parkplatz am Lac des Bruyères (49.215820, -1.459937)

Am Lac des Bruyères ist eine geheimnisvolle Moorleiche aufgetaucht. Ein Relikt aus finsterer Zeit, da Gesetzlose sich in den Sümpfen rund um Lessay verschanzten oder ein hochaktueller Mordfall? Gemeinsam mit unseren Hunden gilt es, einen kniffligen Kriminalfall zu lösen. Zwei- und Vierbeiner werden bei dieser Wanderung auf die Probe gestellt und müssen gemeinsam Aufgaben lösen, Fragen beantworten, Indizien erschnüffeln und Beweise im Wald finden. Der Weg um den Lac des Bruyères ist geschottert und gut zu begehen (auch mit Kinderwagen, allerdings nicht 100 % barrierefrei), manche Spuren führen aber auch ab von festen Wegen - festes Schuhwerk ist daher empfehlenswert!
Zum Abschluss nehmen wir einen kleinen Imbiss und Umtrunk (alkoholfrei) am See ein (im Preis enthalten). Es ist auch ein Kinderspielplatz und ein Bouleplatz vorhanden.

Mitbringen: Schleppleine/Geschirr, Leckerlies, Wasser für Mensch und Hund, Kotbeutel, Zeckenschutz für Hund und Mensch.

Teilnehmer: Mindestens 2, höchstens 5 Mensch-Hund-Teams (plus Begleitpersonen)

Kostenbeitrag:  30 Euro pro Mensch-Hund-Team, 10 Euro pro erwachsener/jugendlicher Begleitperson ohne Hund, Kinder bis 12 Jahre frei.

Anmeldung erforderlich.

 

Mittwoch, 27. Juni

Tageswanderung: Cotentin – Land der Windmühlen

Vom Mont Besneville zur Moulin à Vent du Cotentin

circa 18-20 Kilometer, 8 Stunden inklusive Pause und Besichtigung

Treffpunkt: 13 Uhr, Mont des Besneville (Gipfel, GPS: 49.377107, -1.609412)
Einst standen viele Windmühlen auf dem Cotentin und auf fast jeder Erhebung sind auch heute noch Überreste der alten Windmühlen zu finden. Wir starten in Besneville, wo es noch Ruinen dreier alter Mühlen gibt und laufen bis zur Windmühle "Moulin à Vent du Cotentin" in Fierville-les-Mines. Die Mühle stammt aus dem Jahr 1744 und ist heute eine der wenigen Mühlen auf dem Cotentin, die noch in Betrieb sind. Dort legen wir eine Rast mit Imbiss ein, wer mag, kann die Mühle besichtigen oder im Hofladen einkaufen (Hunde sind im Inneren nicht erlaubt, ich werde mich in der Zeit mit den Vierbeinern an ein schattiges Plätzchen zurückziehen, sodass jeder die Möglichkeit hat, in Ruhe die Mühle zu besichtigen). Anschließernd machen wir uns auf den Rückweg zum Mont Besneville, wo wir einen der kürzesten Tage bei einem (alkoholfreien) Umtrunk ausklingen lassen. Festes Schuhwerk und entsprechende Kondition bei Zwei- und Vierbeinern ist erforderlich.

Mitbringen: Schleppleine/Geschirr, Leckerlies, Wasser für Mensch und Hund, Kotbeutel, Zeckenschutz für Hund und Mensch.

Teilnehmer: Mindestens 2, höchstens 5 Erwachsene

Kostenbeitrag: 40 Euro pro Erwachsenem, Kinder bis 12 Jahre kostenfrei, Jugendliche 20 Euro, jeweils inklusive Imbiss und Abschlussschlummertrunk, ohne Eintrittsgeld in die Mühle.

Anmeldung erforderlich.

Juli 2018

Mittwoch, 4. Juli

Krimiwanderung  "Das Geheimnis des Lac Bruyère"

Lac des Bruyères, Millieres, 17 Uhr, circa 3 Stunden

Treffpunkt: Parkplatz am Lac des Bruyères (49.215820, -1.459937)

Am Lac des Bruyères ist eine geheimnisvolle Moorleiche aufgetaucht. Ein Relikt aus finsterer Zeit, da Gesetzlose sich in den Sümpfen rund um Lessay verschanzten oder ein hochaktueller Mordfall? Gemeinsam mit unseren Hunden gilt es, einen kniffligen Kriminalfall zu lösen. Zwei- und Vierbeiner werden bei dieser Wanderung auf die Probe gestellt und müssen gemeinsam Aufgaben lösen, Fragen beantworten, Indizien erschnüffeln und Beweise im Wald finden. Der Weg um den Lac des Bruyères ist geschottert und gut zu begehen (auch mit Kinderwagen, allerdings nicht 100 % barrierefrei), manche Spuren führen aber auch ab von festen Wegen - festes Schuhwerk ist daher empfehlenswert!
Zum Abschluss nehmen wir einen kleinen Imbiss und Umtrunk (alkoholfrei) am See ein (im Preis enthalten). Es ist auch ein Kinderspielplatz und ein Bouleplatz vorhanden.

Mitbringen: Schleppleine/Geschirr, Leckerlies, Wasser für Mensch und Hund, Kotbeutel, Zeckenschutz für Hund und Mensch.

Teilnehmer: Mindestens 2, höchstens 5 Mensch-Hund-Teams (plus Begleitpersonen)

Kostenbeitrag:  30 Euro pro Mensch-Hund-Team, 10 Euro pro erwachsener Begleitperson ohne Hund, Kinder bis 12 Jahre frei.

Anmeldung erforderlich.

 

Mittwoch, 18. Juli

Gruppenfotoshooting Hatainville und Strandspaß

Dunes d'Hatainville, 19.30 Uhr, circa 2 Stunden

Treffpunkt:  Parkplatz unterhalb der Dünen von Hatainville (GPS: 49.399699, -1.821627)

Wir nutzen das weiche Licht des ausklingenden Tages zu einem ausgiebigen Strandspaziergang bei Ebbe mit unseren Hunden; wer will, kann Fotos von seinem Hund machen lassen (bearbeitete Fotos werden extra berechnet). Kleiner (alkoholfreier) Umtrunk zum Abschluss in den Dünen.

Mitbringen: Schleppleine/Geschirr, Leckerlies, Wasser für Mensch und Hund, Kotbeutel.

Teilnehmer: Mindestens 2, höchstens 5 Erwachsene

Kostenbeitrag: 10 Euro pro Erwachsenem, Kinder und Jugendliche kostenfrei.

Anmeldung erforderlich

August 2018

Urlaub mit Hund, Normandie, Cotentin Mont Doville, chienNormandie
Wir genießen die Aussicht vom Mont Doville bei Sonnenaufgang

Mittwoch, 1. August

Erlebniswanderung "Im Frühtau zu Berge! Rund um den Mont Doville"

circa 4 Stunden, 11 Kilometer

Treffpunkt: 6.30 Uhr (!) Parkplatz auf dem Mont Doville, (GPS: 49.322405, -1.560694)

Die Wanderung für alle "frühen Vögel": Pünktlich zum Sonnenaufgang treffen wir uns am Mont Doville, genießen das erste Licht des Tages und nutzen die hoffentlich noch kühlen Morgenstunden für diese Wanderung rund um den Mont Doville. Zum Abschluss wartet eine kleine Stärkung auf die Teilnehmer. Festes Schuhwerk empfehlenswert!
Mitbringen: Schleppleine/Geschirr, Leckerlies, Wasser für Mensch und Hund, Kotbeutel, Zeckenschutz für Hund und Mensch.

Teilnehmer: Mindestens 2, höchstens 6 Erwachsene

Kostenbeitrag: 20 Euro pro Erwachsenem, Kinder und Jugendliche kostenfrei.

Anmeldung erforderlich

 

Mittwoch, 22. August

Gruppenfotoshooting Hatainville und Strandspaß

Dunes d'Hatainville, 19 Uhr, circa 2 Stunden

Treffpunkt: Parkplatz unterhalb der Dünen von Hatainville (GPS: 49.399699, -1.821627)

Wir nutzen das weiche Licht des ausklingenden Tages zu einem ausgiebigen Strandspaziergang bei Ebbe mit unseren Hunden; wer will, kann Fotos von seinem Hund machen lassen (bearbeitete Fotos werden extra berechnet). Kleiner (alkoholfreier!) Umtrunk zum Abschluss in den Dünen.

Mitbringen: Schleppleine/Geschirr, Leckerlies, Wasser für Mensch und Hund, Kotbeutel.

Teilnehmer: Mindestens 2, höchstens 5 Erwachsene

Kostenbeitrag: 10 Euro pro Erwachsenem, Jugendliche 5 Eu, Kinder bis 12 Jahre kostenfrei.

Anmeldung erforderlich

September 2018

Mittwoch, 19. September

Krimiwanderung: "Das Geheimnis des Lac des Bruyères"

Lac des Bruyères, Millieres, 17 Uhr, circa 3 Stunden

Treffpunkt: Parkplatz am Lac des Bruyères (49.215820, -1.459937)

Am Lac des Bruyères ist eine geheimnisvolle Moorleiche aufgetaucht. Ein Relikt aus finsterer Zeit, da Gesetzlose sich in den Sümpfen rund um Lessay verschanzten oder ein hochaktueller Mordfall? Gemeinsam mit unseren Hunden gilt es, einen kniffligen Kriminalfall zu lösen. Zwei- und Vierbeiner werden bei dieser Wanderung auf die Probe gestellt und müssen gemeinsam Aufgaben lösen, Fragen beantworten, Indizien erschnüffeln und Beweise im Wald finden. Der Weg um den Lac des Bruyères ist geschottert und gut zu begehen (auch mit Kinderwagen, allerdings nicht 100 % barrierefrei), manche Spuren führen aber auch ab von festen Wegen - festes Schuhwerk ist daher empfehlenswert!
Zum Abschluss nehmen wir einen kleinen Imbiss und Umtrunk (alkoholfrei) am See ein (im Preis enthalten). Es ist auch ein Kinderspielplatz und ein Bouleplatz vorhanden.

Mitbringen: Schleppleine/Geschirr, Leckerlies, Wasser für Mensch und Hund, Kotbeutel, Zeckenschutz für Hund und Mensch.

Teilnehmer: Mindestens 2, höchstens 5 Mensch-Hund-Teams (plus Begleitpersonen)

Kostenbeitrag:  30 Euro pro Mensch-Hund-Team, 10 Euro pro erwachsener/jugendlicher Begleitperson ohne Hund, Kinder bis 12 Jahre frei.

Anmeldung erforderlich.

Oktober 2018

13. Oktober bis 20. Oktober

Trainingswoche; Mantrailing und Dummytraining auch für Nicht-Teilnehmer besteht die Möglichkeit, sich unseren Halbtageswanderungen anzuschließen:

Sonntag, 14. Oktober und Freitag, 19. Oktober. Details werden noch bekannt gegeben.

Individuelle Wanderungen in Ihrem Urlaub

Sie würden gerne den Cotentin zu Fuß erkunden, sind aber zu den angegebenen Terminen nicht in der Normandie? Schicken Sie uns eine Mail oder nutzen Sie das Anmeldeformular – ab zwei erwachsenen Teilnehmern führe ich gerne individuelle Wanderungen zu Ihrem Wunschtermin für Sie durch (Preis pro Person und Stunde 10 Euro).

Anmeldung

Helfen Sie uns bei der Planung und melden Sie sich an. Sie können den Betrag bar vor Ort bezahlen. Alle Preise verstehen sich ohne Mehrwertsteuer, da ich als Kleinunternehmer keine Mehrwertsteuer erheben kann.

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Werdet facebook-Fans:

chienNormandie - Fanseite Urlaub mit Hund in der Normandie

Abonniert unseren Newsletter:

Newsletter chienNormandie - Urlaub mit Hund in der Normandie

Tauscht Euch aus:

facebook Gruppe chienNormandie Urlaub mit Hund in der Normandie


Weitersagen:

Wir sind Mitglied bei:

miDoggy Hundeblog

Lasst Euch auf Pinterest inspirieren:



Wir empfehlen: