· 

L’écume des jours – der Schaum der Tage

Unser Jahresrückblick für 2017: Hinterlassen die Tage einen Schaum wie die Wellen auf dem Strand? Was bleibt vom vergangenen Jahr – wohin wird uns 2018 führen?

Urlaub mit Hund in der Normandie - Jahresrückblick 2017
Wir wünschen allen Freunden und Fans der Normandie einen guten Rutsch ins Neue Jahr!

Nur noch wenige Stunden, dann ist das Jahr 2017 vorüber. Durchaus ein  Jahr, auf das ich mit gemischten Gefühlen zurückblicke. Auch wenn es insgesamt ein tolles Jahr war – es hatte nicht nur Positives zu bieten.

Ebbe und Flut, Wind und Wetter

Was hat das Jahr 2017 geprägt? Für viele Urlauber sicher das schlechte Wetter, und 2017 wird sich so verabschieden, wie es sich präsentiert hat: Ziemlich stürmisch. Es hat dieses Jahr so oft gestürmt, dass wir uns schon fast daran gewöhnt haben. Am Spektakulärsten war sicherlicher der Himmel bei Ophelia – das haben wir so noch nicht gesehen, wenn der Weltuntergang sich je ankündigen sollte, dann sicher so. Vor ein paar Tagen ging hier mit Sturm eines der schlimmsten Gewitter herunter, das wir hier in der Normandie erlebt haben: Hagel, Starkregen, heftige Böen. Und Sturm "Carmen" am Neujahrstag wird den Vorhersagen nach das alles nochmal toppen.

Das Meer hart uns einige Überraschungen geschenkt: Entenmuscheln und giftige Quallen, unvergleichliche Lichtstimmungen, Wind und Wellen.

2017 wurde ich reich beschenkt: Mit neuen

Freundschaften, tollen Begegnungen und zum Teil ganz unverhofftem Wiedersehen. Euch allen einen ganz herzlichen Dank dafür, fürs Dasein, für das gemeinsame Erleben – Ihr habt mein 2017 zu einem ganz besonderen Jahr gemacht. Viele kleine und große Glücksmomente haben einen Berg von Glück in meinem Herzen angehäuft (der sicherlich der höchste Berg auf dem Cotentin ist :-) ). Und es ist ein unglaubliches Privileg hier wohnen zu dürfen – einzigartig, immer wieder neu, lehrreich, faszinierend. Auch dafür bin ich unglaublich dankbar.

Ein Blick in die Glaskugel

Dieses Glück will ich teilen – mit den Menschen, die hier herkommen, um ihren Urlaub hier zu verbringen, eine Auszeit am Meer zu nehmen und um unbeschwerte Tage mit ihrem Vierbeiner zu verleben. 2018 stehen deshalb einige Veränderungen auf dieser Seite an. Unter anderem werde ich mehr Wert auf meine Newsletter legen und auch dezidierter am Ausbau der Seite arbeiten. Derzeit tüftel ich an einem Jahresprogramm und hoffe auf viele neue Begegnungen und ein Wiedersehen mit Euch. Möge 2018 ein spannendes, ereignisreiches Jahr voller Glücksmomente werden!


2017 in Bildern


Werdet facebook-Fans:

chienNormandie - Fanseite Urlaub mit Hund in der Normandie

Abonniert unseren Newsletter:

Newsletter chienNormandie - Urlaub mit Hund in der Normandie

Tauscht Euch aus:

facebook Gruppe chienNormandie Urlaub mit Hund in der Normandie


Weitersagen:

Wir sind Mitglied bei:

miDoggy Hundeblog

Lasst Euch auf Pinterest inspirieren:



Wir empfehlen: