Foire aux Bulots – der erste große Markt im Frühling

Die Foire aux Bulots in Pirou an der Westküste der Manche ist eines der ersten Großereignisse im Jahr. Neben den kleinen Meeresschneckchen gibt es einen Flohmarkt, weitere Leckereien, Vorführungen und Konzerte. Der Markt findet immer am letzten Aprilwochenende statt.

Wellhornschnecken auf einem Verkaufsstand in Pirou in der Normandie
Die Bulots sind der Star des Marktes Foire aux Bulots Ende April.

Seit 1996 feiert Pirou dieses Frühlingsfest. Rund 15.000 Besucher strömen jedes Jahr dorthin, um die kleinen Meeresschnecken zu verkosten. Auch weitere Meeresfrüchte sind zu haben, so werden unter anderem Meeresspinnen, Austern und Tintenfische feilgeboten. Wenn Ihr keinen Fisch mögt, könnt Ihr Euch mit Produkten wie Käse, Gemüse oder frisch gebackenem Bauernbrot eindecken. An jeder zweiten Ecke in Pirou-Plage findet Ihr zudem Menschen, die Fleisch- und Wurstwaren grillen. Der Flohmarkt am Sonntag nimmt ebenfalls einen großen Raum ein und startet bereits um 9 Uhr. An beiden Tagen gibt es Live-Musik und ein kleiner Vergnügungspark lässt vor allem Kinderherzen höher schlagen.

Die Delikatesse im Mittelpunkt – die Wellhornschnecke

Wellhornschnecken auf dem Markte Foire aux Bulots in Pirou, Normandie
Die Fischer der Westküste der Manche fischen die meisten Bulots in ganz Frankreich und Europa.

Wellhornschnecken sind quasi überall im nördlichen Atlantik beheimatet, auch in der Nordsee, der Ostsee und und in Teilen des Mittelmeers ist sie zu finden. Sie wohnt in bis zu 1.000 Meter Tiefe und ist ein fieser Räuber, der es auf Muscheln abgesehen hat. Wellhornschnecken können die Muscheln mit ihrem Schalenrand aufbrechen und dann die Muschel mit einem Rüssel aussaugen. Ganz schön clever! Auch kleine Krebse und Würmer zählen zu den Leibspeisen der Bulots, die bis zu 15 Jahre alt werden können. Während in Deutschland nur selten Wellhornschnecken auf den Teller kommen, sind sie in der Normandie eine beliebte Vorspeise, die auch in Restaurants häufig auf der Karte zu finden ist. Saison haben sie im Frühjahr von März bis Juni.  Zwischen 6.000 und 9.000 Tonnen werden jedes Jahr an der Westküste der Manche, vom Mont-Saint-Michel bis zum Cap de La Hague gefischt. Die hier gefangenen Wellhornschnecken tragen als Bulots de la Baie de Granville das europäische Gütezeichen "geschützte geografische Angabe". Wellhornschnecken sind das pure Protein und leider auch eine fette Kalorienbombe :-) Zubereiten könnt Ihr sie in einem kräftigen Gemüsesud aus Karotten, Poiree, Zwiebeln, Sellerie sowie Petersilie, Pfeffer, Thymian, Kerbel und natürlich Weißwein. Je nach Größe müssen die Bulots zwischen 15 und 20 Minuten darin kochen. In einem französischen Rezept habe ich zudem die Anweisung gefunden, die Bulots ein bis zwei Stunden in Salzwasser zu reinigen und anschließend mehrfach mit klarem Wasser durchzuspülen. Richtig normannisch wird das Rezept, wenn Ihr Creme zum Sud gebt. Um die Schneckchen aus der Schale zu holen, braucht Ihr spezielle Schneckengabeln. Bulots können warm oder kalt gegessen werden, dazu schmeckt eine einfache Mayonaise oder eine selbstgemachte Aioli und natürlich ein kleiner Schluck Weißwein. Wenn Ihr die Bulots nicht selbst zubereiten wollt, habt Ihr auf der Foire aux Bulots ausgiebig Möglichkeit, sie zu verkosten.

Die Foire aux Bulots mit Hund besuchen

Puppen und Teller auf einem Flohmarktstand in Pirou in der Normandie
Der Flohmarkt ist eine wahre Fundgrube und einer der interessantesten im Frühjahr.

15.000 Besucher sind eine ganze Menge für einen kleinen Ort wie Pirou-Plage. Ich war 2018 am Sonntagvormittag auf dem Flohmarkt. Wir sind überall gut durchgekommen und das Gedränge hat sich in Grenzen gehalten. Allerdings haben sich die Gassen ab 10 Uhr gefüllt und um die Mittagszeit steppt sicherlich der normannische Bär auf dem Markt. Der Markt kostet keinen Eintritt, allerdings müsst Ihr einen kleinen Obulus fürs Parken (2018: 2 Euro) entrichten. Dafür werdet Ihr von einer freundlichen Heerschar von Parkeinweisen zur nächsten freien Lücke dirigiert. Pirou-Plage ist bis auf die ausgewiesenen Parkzonen komplett abgesperrt.

Der Termin der Foire aux Bulots 2019

Die Foire aux Bulots findet am 27. und 28. April 2019 statt. Eröffnet wird der Markt am Samstag um 10 Uhr, der Flohmarkt am Sonntag startet berets um 9 Uhr.

Das könnte Euch auch interessieren:


Merkt Euch diesen Artikel für Eure Planung auf Pinterest



Werdet facebook-Fans:

chienNormandie - Fanseite Urlaub mit Hund in der Normandie

Abonniert unseren Newsletter:

Newsletter chienNormandie - Urlaub mit Hund in der Normandie

Tauscht Euch aus:

facebook Gruppe chienNormandie Urlaub mit Hund in der Normandie


Weitersagen:

Wir sind Mitglied bei:

miDoggy Hundeblog

Lasst Euch auf Pinterest inspirieren:


Blog Feed abonnieren:



Wir empfehlen: