Jahresprogramm 2020

Es war anders geplant, mit mehr Veranstaltungen als 2019. Doch die Corona-Krise hat alles durcheinander gebracht. Deshalb biete ich Euch ein sehr reduziertes Programm an Veranstaltungen. Grundsätzlich gilt: Ihr müsst Euch spätestens zwei Tage vor dem Termin verbindlich anmelden. Eure Daten bewahre ich bis drei Wochen nach der Veranstaltung auf. Solltet Ihr an COVID-19 erkranken, müsst Ihr mir Bescheid geben, damit ich gegebenenfalls die Anderen TeilnehmerInnen informieren kann. Empfehlenswert ist die Installation der französischen StoppCovidApp (leider nicht kompatibel zur deutschen). Ich nehme maximal neun Menschen als Teilnehmer an.

Außerdem führe ich individuelle Wanderungen oder Autotouren für Eure Familie oder für zusammen reisende Freunde an. Auch hier gilt: Maximal neun Menschen pro Veranstaltung. Preis pro Wanderung 5 €u /Erwachsener/Stunde. Preis pro Autotour 10 €u / Erwachsener /Stunde. Mindestens zwei (zahlende) Teilnehmer pro Wanderung/Tour. Kinder und Jugendliche kostenfrei. Bitte für Picknick und Getränke selber sorgen. Bitte verwendet auch hier das Anmeldeformular, um mir Eure Wünsche mitzuteilen.

Fotoshootings am Strand sind wie bisher möglich. Das Format "an besonderen Orten" wird voraussichtlich erst 2021 stattfinden können.

Juli 2020

Donnerstag, 2. Juli

Kräuterwanderung im Havre von Saint Germain

Havre von Saint-Germain-sur-Ay, 16 Uhr, circa 1,5 Stunden
Treffpunkt:
Wendeplatte in der Rue du Presbytère, 50430 Saint-Germain-sur-Ay (49.233215, -1.592116)
Die Havres an der Westküste der Manche sind ein wahres Kräuterparadies. Und die meisten Kräuter schmecken nicht nur den Schafen, sondern auch uns Menschen. Kommt mit in den Garten der Natur: Ich zeige Euch, welche Kräuter hier wachsen und wie Ihr sie verwenden könnt. Neue Route, allerdings abhängig von der Witterung. Inklusive Booklet, in dem Ihr die wichtigsten Kräuter nachschlagen könnt!

Wenn Ihr Kräuter sammeln wollt, bringt eine geeignete Plastiktüte oder einen Gefrierbeutel mit. Ein Messer oder eine Schere sind ebenfalls hilfreich! Der Meereslavendel blüht schon!

Wegen der Schafe im Havre sind die Hunde zwingend an der Leine zu halten.

Teilnehmer: Mindestens 2, höchstens 9 Menschen mit oder ohne Hund.

Kostenbeitrag: 10 Euro pro Teilnehmer (inklusive Booklet), Kinder und Jugendliche kostenfrei.

Anmeldung erforderlich.

 

Donnerstag, 9. Juli

Kräuterwanderung im Havre von Saint Germain

Havre von Saint-Germain-sur-Ay, 17 Uhr, circa 1,5 Stunden
Treffpunkt:
Wendeplatte in der Rue du Presbytère, 50430 Saint-Germain-sur-Ay (49.233215, -1.592116)
Die Havres an der Westküste der Manche sind ein wahres Kräuterparadies. Und die meisten Kräuter schmecken nicht nur den Schafen, sondern auch uns Menschen. Kommt mit in den Garten der Natur: Ich zeige Euch, welche Kräuter hier wachsen und wie Ihr sie verwenden könnt. Neue Route, allerdings abhängig von der Witterung. Inklusive Booklet, in dem Ihr die wichtigsten Kräuter nachschlagen könnt!

Wenn Ihr Kräuter sammeln wollt, bringt eine geeignete Plastiktüte oder einen Gefrierbeutel mit. Ein Messer oder eine Schere sind ebenfalls hilfreich! Der Meereslavendel blüht schon!

Wegen der Schafe im Havre sind die Hunde zwingend an der Leine zu halten.

Teilnehmer: Mindestens 2, höchstens 9 Menschen mit oder ohne Hund.

Kostenbeitrag: 10 Euro pro Teilnehmer (inklusive Booklet), Kinder und Jugendliche kostenfrei.

Anmeldung erforderlich.

 

Donnerstag, 16. Juli

Kräuterwanderung im Havre von Saint Germain

Havre von Saint-Germain-sur-Ay, 18 Uhr, circa 1,5 Stunden
Treffpunkt:
Wendeplatte in der Rue du Presbytère, 50430 Saint-Germain-sur-Ay (49.233215, -1.592116)
Die Havres an der Westküste der Manche sind ein wahres Kräuterparadies. Und die meisten Kräuter schmecken nicht nur den Schafen, sondern auch uns Menschen. Kommt mit in den Garten der Natur: Ich zeige Euch, welche Kräuter hier wachsen und wie Ihr sie verwenden könnt. Neue Route, allerdings abhängig von der Witterung. Inklusive Booklet, in dem Ihr die wichtigsten Kräuter nachschlagen könnt!

Wenn Ihr Kräuter sammeln wollt, bringt eine geeignete Plastiktüte oder einen Gefrierbeutel mit. Ein Messer oder eine Schere sind ebenfalls hilfreich! Der Meereslavendel blüht schon!

Wegen der Schafe im Havre sind die Hunde zwingend an der Leine zu halten.

Teilnehmer: Mindestens 2, höchstens 9 Menschen mit oder ohne Hund.

Kostenbeitrag: 10 Euro pro Teilnehmer (inklusive Booklet), Kinder und Jugendliche kostenfrei.

Anmeldung erforderlich.

 

Donnerstag, 23. Juli

Kräuterwanderung im Havre von Saint Germain

Havre von Saint-Germain-sur-Ay, 17 Uhr, circa 1,5 Stunden
Treffpunkt:
Wendeplatte in der Rue du Presbytère, 50430 Saint-Germain-sur-Ay (49.233215, -1.592116)
Die Havres an der Westküste der Manche sind ein wahres Kräuterparadies. Und die meisten Kräuter schmecken nicht nur den Schafen, sondern auch uns Menschen. Kommt mit in den Garten der Natur: Ich zeige Euch, welche Kräuter hier wachsen und wie Ihr sie verwenden könnt. Neue Route, allerdings abhängig von der Witterung. Inklusive Booklet, in dem Ihr die wichtigsten Kräuter nachschlagen könnt!

Wenn Ihr Kräuter sammeln wollt, bringt eine geeignete Plastiktüte oder einen Gefrierbeutel mit. Ein Messer oder eine Schere sind ebenfalls hilfreich! Der Meereslavendel blüht schon!

Wegen der Schafe im Havre sind die Hunde zwingend an der Leine zu halten.

Teilnehmer: Mindestens 2, höchstens 9 Menschen mit oder ohne Hund.

Kostenbeitrag: 10 Euro pro Teilnehmer (inklusive Booklet), Kinder und Jugendliche kostenfrei.

Anmeldung erforderlich.

 

Donnerstag, 30. Juli

Kräuterwanderung im Havre von Saint Germain

Havre von Saint-Germain-sur-Ay, 18 Uhr, circa 1,5 Stunden
Treffpunkt:
Wendeplatte in der Rue du Presbytère, 50430 Saint-Germain-sur-Ay (49.233215, -1.592116)
Die Havres an der Westküste der Manche sind ein wahres Kräuterparadies. Und die meisten Kräuter schmecken nicht nur den Schafen, sondern auch uns Menschen. Kommt mit in den Garten der Natur: Ich zeige Euch, welche Kräuter hier wachsen und wie Ihr sie verwenden könnt. Neue Route, allerdings abhängig von der Witterung. Inklusive Booklet, in dem Ihr die wichtigsten Kräuter nachschlagen könnt!

Wenn Ihr Kräuter sammeln wollt, bringt eine geeignete Plastiktüte oder einen Gefrierbeutel mit. Ein Messer oder eine Schere sind ebenfalls hilfreich! Der Meereslavendel blüht schon!

Wegen der Schafe im Havre sind die Hunde zwingend an der Leine zu halten.

Teilnehmer: Mindestens 2, höchstens 9 Menschen mit oder ohne Hund.

Kostenbeitrag: 10 Euro pro Teilnehmer (inklusive Booklet), Kinder und Jugendliche kostenfrei.

Anmeldung erforderlich.

August 2020

Donnerstag, 6. August

Kräuterwanderung im Havre von Saint Germain

Havre von Saint-Germain-sur-Ay, 17 Uhr, circa 1,5 Stunden
Treffpunkt:
Wendeplatte in der Rue du Presbytère, 50430 Saint-Germain-sur-Ay (49.233215, -1.592116)
Die Havres an der Westküste der Manche sind ein wahres Kräuterparadies. Und die meisten Kräuter schmecken nicht nur den Schafen, sondern auch uns Menschen. Kommt mit in den Garten der Natur: Ich zeige Euch, welche Kräuter hier wachsen und wie Ihr sie verwenden könnt. Neue Route, allerdings abhängig von der Witterung. Inklusive Booklet, in dem Ihr die wichtigsten Kräuter nachschlagen könnt!

Wenn Ihr Kräuter sammeln wollt, bringt eine geeignete Plastiktüte oder einen Gefrierbeutel mit. Ein Messer oder eine Schere sind ebenfalls hilfreich!

Wegen der Schafe im Havre sind die Hunde zwingend an der Leine zu halten.

Teilnehmer: Mindestens 2, höchstens 9 Menschen mit oder ohne Hund.

Kostenbeitrag: 10 Euro pro Teilnehmer (inklusive Booklet), Kinder und Jugendliche kostenfrei.

Anmeldung erforderlich.

 

Donnerstag, 13. August

Kräuterwanderung im Havre von Saint Germain

Havre von Saint-Germain-sur-Ay, 17 Uhr, circa 1,5 Stunden
Treffpunkt:
Wendeplatte in der Rue du Presbytère, 50430 Saint-Germain-sur-Ay (49.233215, -1.592116)
Die Havres an der Westküste der Manche sind ein wahres Kräuterparadies. Und die meisten Kräuter schmecken nicht nur den Schafen, sondern auch uns Menschen. Kommt mit in den Garten der Natur: Ich zeige Euch, welche Kräuter hier wachsen und wie Ihr sie verwenden könnt. Neue Route, allerdings abhängig von der Witterung. Inklusive Booklet, in dem Ihr die wichtigsten Kräuter nachschlagen könnt!

Wenn Ihr Kräuter sammeln wollt, bringt eine geeignete Plastiktüte oder einen Gefrierbeutel mit. Ein Messer oder eine Schere sind ebenfalls hilfreich!

Wegen der Schafe im Havre sind die Hunde zwingend an der Leine zu halten.

Teilnehmer: Mindestens 2, höchstens 9 Menschen mit oder ohne Hund.

Kostenbeitrag: 10 Euro pro Teilnehmer (inklusive Booklet), Kinder und Jugendliche kostenfrei.

Anmeldung erforderlich.

 

Donnerstag, 20. August

Kräuterwanderung im Havre von Saint Germain –  Spezialedition Grandes Marées

Havre von Saint-Germain-sur-Ay, 8 Uhr (!!), circa 1,5 Stunden
Treffpunkt:
  Parkplatz Corps de Garde in Saint Germain (GPS:49.233302, -1.609713)
Die Havres an der Westküste der Manche sind ein wahres Kräuterparadies. Und die meisten Kräuter schmecken nicht nur den Schafen, sondern auch uns Menschen. Kommt mit in den Garten der Natur: Ich zeige Euch, welche Kräuter hier wachsen und wie Ihr sie verwenden könnt. Neue Route, allerdings abhängig von der Witterung. Inklusive Booklet, in dem Ihr die wichtigsten Kräuter nachschlagen könnt!

Wenn Ihr Kräuter sammeln wollt, bringt eine geeignete Plastiktüte oder einen Gefrierbeutel mit. Ein Messer oder eine Schere sind ebenfalls hilfreich!

Wegen der Schafe im Havre sind die Hunde zwingend an der Leine zu halten.

Achtung: Wir laufen ein Stück in den Havre rein, der zu den Grandes Marées mit Wasser vollläuft. Gummistiefel sind unbedingt erforderlich, es ist gewollt, dass wir nasse Füße bekommen! Anschließend schauen wir dem Wasser beim Reinströmen zu.

Teilnehmer: Mindestens 2, höchstens 9 Menschen mit oder ohne Hund.

Kostenbeitrag: 10 Euro pro Teilnehmer (inklusive Booklet), Kinder und Jugendliche kostenfrei.

Anmeldung erforderlich.

 

Freitag, 21. August

Kräuterwanderung im Havre von Saint Germain –  Spezialedition Grandes Marées

Havre von Saint-Germain-sur-Ay, 8.30 Uhr (!!), circa 1,5 Stunden
Treffpunkt:
  Parkplatz Corps de Garde in Saint Germain (GPS:49.233302, -1.609713)
Die Havres an der Westküste der Manche sind ein wahres Kräuterparadies. Und die meisten Kräuter schmecken nicht nur den Schafen, sondern auch uns Menschen. Kommt mit in den Garten der Natur: Ich zeige Euch, welche Kräuter hier wachsen und wie Ihr sie verwenden könnt. Neue Route, allerdings abhängig von der Witterung. Inklusive Booklet, in dem Ihr die wichtigsten Kräuter nachschlagen könnt!

Wenn Ihr Kräuter sammeln wollt, bringt eine geeignete Plastiktüte oder einen Gefrierbeutel mit. Ein Messer oder eine Schere sind ebenfalls hilfreich!

Wegen der Schafe im Havre sind die Hunde zwingend an der Leine zu halten.

Achtung: Wir laufen ein Stück in den Havre rein, der zu den Grandes Marées mit Wasser vollläuft. Gummistiefel sind unbedingt erforderlich, es ist gewollt, dass wir nasse Füße bekommen! Anschließend schauen wir dem Wasser beim Reinströmen zu.

Teilnehmer: Mindestens 2, höchstens 9 Menschen mit oder ohne Hund.

Kostenbeitrag: 10 Euro pro Teilnehmer (inklusive Booklet), Kinder und Jugendliche kostenfrei.

Anmeldung erforderlich.

 

Samstag, 22. August

Kräuterwanderung im Havre von Saint Germain –  Spezialedition Grandes Marées

Havre von Saint-Germain-sur-Ay, 9.15 Uhr, circa 1,5 Stunden
Treffpunkt:
  Parkplatz Corps de Garde in Saint Germain (GPS:49.233302, -1.609713)
Die Havres an der Westküste der Manche sind ein wahres Kräuterparadies. Und die meisten Kräuter schmecken nicht nur den Schafen, sondern auch uns Menschen. Kommt mit in den Garten der Natur: Ich zeige Euch, welche Kräuter hier wachsen und wie Ihr sie verwenden könnt. Neue Route, allerdings abhängig von der Witterung. Inklusive Booklet, in dem Ihr die wichtigsten Kräuter nachschlagen könnt!

Wenn Ihr Kräuter sammeln wollt, bringt eine geeignete Plastiktüte oder einen Gefrierbeutel mit. Ein Messer oder eine Schere sind ebenfalls hilfreich!

Wegen der Schafe im Havre sind die Hunde zwingend an der Leine zu halten.

Achtung: Wir laufen ein Stück in den Havre rein, der zu den Grandes Marées mit Wasser vollläuft. Gummistiefel sind unbedingt erforderlich, es ist gewollt, dass wir nasse Füße bekommen! Anschließend schauen wir dem Wasser beim Reinströmen zu.

Teilnehmer: Mindestens 2, höchstens 9 Menschen mit oder ohne Hund.

Kostenbeitrag: 10 Euro pro Teilnehmer (inklusive Booklet), Kinder und Jugendliche kostenfrei.

Anmeldung erforderlich.

 

Sonntag, 23. August

Kräuterwanderung im Havre von Saint Germain –  Spezialedition Grandes Marées

Havre von Saint-Germain-sur-Ay, 10 Uhr, circa 1,5 Stunden
Treffpunkt:
  Parkplatz Corps de Garde in Saint Germain (GPS:49.233302, -1.609713)
Die Havres an der Westküste der Manche sind ein wahres Kräuterparadies. Und die meisten Kräuter schmecken nicht nur den Schafen, sondern auch uns Menschen. Kommt mit in den Garten der Natur: Ich zeige Euch, welche Kräuter hier wachsen und wie Ihr sie verwenden könnt. Neue Route, allerdings abhängig von der Witterung. Inklusive Booklet, in dem Ihr die wichtigsten Kräuter nachschlagen könnt!

Wenn Ihr Kräuter sammeln wollt, bringt eine geeignete Plastiktüte oder einen Gefrierbeutel mit. Ein Messer oder eine Schere sind ebenfalls hilfreich!

Wegen der Schafe im Havre sind die Hunde zwingend an der Leine zu halten.

Achtung: Wir laufen ein Stück in den Havre rein, der zu den Grandes Marées mit Wasser vollläuft. Gummistiefel sind unbedingt erforderlich, es ist gewollt, dass wir nasse Füße bekommen! Anschließend schauen wir dem Wasser beim Reinströmen zu.

Teilnehmer: Mindestens 2, höchstens 9 Menschen mit oder ohne Hund.

Kostenbeitrag: 10 Euro pro Teilnehmer (inklusive Booklet), Kinder und Jugendliche kostenfrei.

Anmeldung erforderlich.

 

Donnerstag, 27. August

Kräuterwanderung im Havre von Saint Germain

Havre von Saint-Germain-sur-Ay, 17 Uhr, circa 1,5 Stunden
Treffpunkt:
Wendeplatte in der Rue du Presbytère, 50430 Saint-Germain-sur-Ay (49.233215, -1.592116)
Die Havres an der Westküste der Manche sind ein wahres Kräuterparadies. Und die meisten Kräuter schmecken nicht nur den Schafen, sondern auch uns Menschen. Kommt mit in den Garten der Natur: Ich zeige Euch, welche Kräuter hier wachsen und wie Ihr sie verwenden könnt. Neue Route, allerdings abhängig von der Witterung. Inklusive Booklet, in dem Ihr die wichtigsten Kräuter nachschlagen könnt!

Wenn Ihr Kräuter sammeln wollt, bringt eine geeignete Plastiktüte oder einen Gefrierbeutel mit. Ein Messer oder eine Schere sind ebenfalls hilfreich!

Wegen der Schafe im Havre sind die Hunde zwingend an der Leine zu halten.

Teilnehmer: Mindestens 2, höchstens 9 Menschen mit oder ohne Hund.

Kostenbeitrag: 10 Euro pro Teilnehmer (inklusive Booklet), Kinder und Jugendliche kostenfrei.

Anmeldung erforderlich.

September 2020

Donnerstag, 3. September

Kräuterwanderung im Havre von Saint Germain

Havre von Saint-Germain-sur-Ay, 17 Uhr, circa 1,5 Stunden
Treffpunkt:
Wendeplatte in der Rue du Presbytère, 50430 Saint-Germain-sur-Ay (49.233215, -1.592116)
Die Havres an der Westküste der Manche sind ein wahres Kräuterparadies. Und die meisten Kräuter schmecken nicht nur den Schafen, sondern auch uns Menschen. Kommt mit in den Garten der Natur: Ich zeige Euch, welche Kräuter hier wachsen und wie Ihr sie verwenden könnt. Neue Route, allerdings abhängig von der Witterung. Inklusive Booklet, in dem Ihr die wichtigsten Kräuter nachschlagen könnt!

Wenn Ihr Kräuter sammeln wollt, bringt eine geeignete Plastiktüte oder einen Gefrierbeutel mit. Ein Messer oder eine Schere sind ebenfalls hilfreich!

Wegen der Schafe im Havre sind die Hunde zwingend an der Leine zu halten.

Teilnehmer: Mindestens 2, höchstens 9 Menschen mit oder ohne Hund.

Kostenbeitrag: 10 Euro pro Teilnehmer (inklusive Booklet), Kinder und Jugendliche kostenfrei.

Anmeldung erforderlich.

 

Donnerstag, 10. September

Kräuterwanderung im Havre von Saint Germain

Havre von Saint-Germain-sur-Ay, 17 Uhr, circa 1,5 Stunden
Treffpunkt:
Wendeplatte in der Rue du Presbytère, 50430 Saint-Germain-sur-Ay (49.233215, -1.592116)
Die Havres an der Westküste der Manche sind ein wahres Kräuterparadies. Und die meisten Kräuter schmecken nicht nur den Schafen, sondern auch uns Menschen. Kommt mit in den Garten der Natur: Ich zeige Euch, welche Kräuter hier wachsen und wie Ihr sie verwenden könnt. Neue Route, allerdings abhängig von der Witterung. Inklusive Booklet, in dem Ihr die wichtigsten Kräuter nachschlagen könnt!

Wenn Ihr Kräuter sammeln wollt, bringt eine geeignete Plastiktüte oder einen Gefrierbeutel mit. Ein Messer oder eine Schere sind ebenfalls hilfreich!

Wegen der Schafe im Havre sind die Hunde zwingend an der Leine zu halten.

Teilnehmer: Mindestens 2, höchstens 9 Menschen mit oder ohne Hund.

Kostenbeitrag: 10 Euro pro Teilnehmer (inklusive Booklet), Kinder und Jugendliche kostenfrei.

Anmeldung erforderlich.

 

Donnerstag, 17. September

Kräuterwanderung im Havre von Saint Germain –  Spezialedition Grandes Marées//Sonnenuntergangsromantik

Havre von Saint-Germain-sur-Ay, 19 Uhr, circa 1,5 Stunden
Treffpunkt:
  Parkplatz Corps de Garde in Saint Germain (GPS:49.233302, -1.609713)
Die Havres an der Westküste der Manche sind ein wahres Kräuterparadies. Und die meisten Kräuter schmecken nicht nur den Schafen, sondern auch uns Menschen. Kommt mit in den Garten der Natur: Ich zeige Euch, welche Kräuter hier wachsen und wie Ihr sie verwenden könnt. Neue Route, allerdings abhängig von der Witterung. Inklusive Booklet, in dem Ihr die wichtigsten Kräuter nachschlagen könnt!

Wenn Ihr Kräuter sammeln wollt, bringt eine geeignete Plastiktüte oder einen Gefrierbeutel mit. Ein Messer oder eine Schere sind ebenfalls hilfreich!

Wegen der Schafe im Havre sind die Hunde zwingend an der Leine zu halten.

Achtung: Wir laufen ein Stück in den Havre rein, der zu den Grandes Marées mit Wasser vollläuft. Gummistiefel sind unbedingt erforderlich, es ist gewollt, dass wir nasse Füße bekommen! Anschließend schauen wir dem Wasser beim Reinströmen zu.

Sonnuntergang ist um 20.15 Uhr, Höchsstand der Flut wird um 20.35 Uhr erreicht sein

Teilnehmer: Mindestens 2, höchstens 9 Menschen mit oder ohne Hund.

Kostenbeitrag: 10 Euro pro Teilnehmer (inklusive Booklet), Kinder und Jugendliche kostenfrei.

Anmeldung erforderlich.

 

Samstag, 19. September

Kräuterwanderung im Havre von Saint Germain –  Spezialedition Grandes Marées

Havre von Saint-Germain-sur-Ay, 8.15 Uhr, circa 1,5 Stunden
Treffpunkt:
  Parkplatz Corps de Garde in Saint Germain (GPS:49.233302, -1.609713)
Die Havres an der Westküste der Manche sind ein wahres Kräuterparadies. Und die meisten Kräuter schmecken nicht nur den Schafen, sondern auch uns Menschen. Kommt mit in den Garten der Natur: Ich zeige Euch, welche Kräuter hier wachsen und wie Ihr sie verwenden könnt. Neue Route, allerdings abhängig von der Witterung. Inklusive Booklet, in dem Ihr die wichtigsten Kräuter nachschlagen könnt!

Wenn Ihr Kräuter sammeln wollt, bringt eine geeignete Plastiktüte oder einen Gefrierbeutel mit. Ein Messer oder eine Schere sind ebenfalls hilfreich!

Wegen der Schafe im Havre sind die Hunde zwingend an der Leine zu halten.

Achtung: Wir laufen ein Stück in den Havre rein, der zu den Grandes Marées mit Wasser vollläuft. Gummistiefel sind unbedingt erforderlich, es ist gewollt, dass wir nasse Füße bekommen! Anschließend schauen wir dem Wasser beim Reinströmen zu.

Teilnehmer: Mindestens 2, höchstens 9 Menschen mit oder ohne Hund.

Kostenbeitrag: 10 Euro pro Teilnehmer (inklusive Booklet), Kinder und Jugendliche kostenfrei.

Anmeldung erforderlich.

Sonntag, 20. September

Kräuterwanderung im Havre von Saint Germain –  Spezialedition Grandes Marées

Havre von Saint-Germain-sur-Ay, 9 Uhr, circa 1,5 Stunden
Treffpunkt:
  Parkplatz Corps de Garde in Saint Germain (GPS:49.233302, -1.609713)
Die Havres an der Westküste der Manche sind ein wahres Kräuterparadies. Und die meisten Kräuter schmecken nicht nur den Schafen, sondern auch uns Menschen. Kommt mit in den Garten der Natur: Ich zeige Euch, welche Kräuter hier wachsen und wie Ihr sie verwenden könnt. Neue Route, allerdings abhängig von der Witterung. Inklusive Booklet, in dem Ihr die wichtigsten Kräuter nachschlagen könnt!

Wenn Ihr Kräuter sammeln wollt, bringt eine geeignete Plastiktüte oder einen Gefrierbeutel mit. Ein Messer oder eine Schere sind ebenfalls hilfreich!

Wegen der Schafe im Havre sind die Hunde zwingend an der Leine zu halten.

Achtung: Wir laufen ein Stück in den Havre rein, der zu den Grandes Marées mit Wasser vollläuft. Gummistiefel sind unbedingt erforderlich, es ist gewollt, dass wir nasse Füße bekommen! Anschließend schauen wir dem Wasser beim Reinströmen zu.

Teilnehmer: Mindestens 2, höchstens 9 Menschen mit oder ohne Hund.

Kostenbeitrag: 10 Euro pro Teilnehmer (inklusive Booklet), Kinder und Jugendliche kostenfrei.

Anmeldung erforderlich.

 

Donnerstag, 24. September

Kräuterwanderung im Havre von Saint Germain

Havre von Saint-Germain-sur-Ay, 17 Uhr, circa 1,5 Stunden
Treffpunkt:
Wendeplatte in der Rue du Presbytère, 50430 Saint-Germain-sur-Ay (49.233215, -1.592116)
Die Havres an der Westküste der Manche sind ein wahres Kräuterparadies. Und die meisten Kräuter schmecken nicht nur den Schafen, sondern auch uns Menschen. Kommt mit in den Garten der Natur: Ich zeige Euch, welche Kräuter hier wachsen und wie Ihr sie verwenden könnt. Neue Route, allerdings abhängig von der Witterung. Inklusive Booklet, in dem Ihr die wichtigsten Kräuter nachschlagen könnt!

Wenn Ihr Kräuter sammeln wollt, bringt eine geeignete Plastiktüte oder einen Gefrierbeutel mit. Ein Messer oder eine Schere sind ebenfalls hilfreich!

Wenn Ihr Kräuter sammeln wollt, bringt eine geeignete Plastiktüte oder einen Gefrierbeutel mit. Ein Messer oder eine Schere sind ebenfalls hilfreich!Wegen der Schafe im Havre sind die Hunde zwingend an der Leine zu halten.

Teilnehmer: Mindestens 2, höchstens 9 Menschen mit oder ohne Hund.

Kostenbeitrag: 10 Euro pro Teilnehmer (inklusive Booklet), Kinder und Jugendliche kostenfrei.

Anmeldung erforderlich.

Anmeldung

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Werdet facebook-Fans:

chienNormandie - Fanseite Urlaub mit Hund in der Normandie

Abonniert unseren Newsletter:

Newsletter chienNormandie - Urlaub mit Hund in der Normandie

Tauscht Euch aus:

facebook Gruppe chienNormandie Urlaub mit Hund in der Normandie


Weitersagen:

Wir sind Mitglied bei:

miDoggy Hundeblog

Lasst Euch auf Pinterest inspirieren:


Blog Feed abonnieren:

Reiseblogs.de Banner


Wir empfehlen: